1. HOME
  2. > DATENSCHUTZ UND RECHTLICHE HINWEISE
IN 3 JAHREN SCHULDEN-
FREI OHNE INSOLVENZ
Kostenlos anfragen

DATENSCHUTZ UND RECHTLICHE HINWEISE

Die Rechtsanwaltskanzlei Rosenberger freut sich über Ihren Besuch auf der Website schuldenDIREKTHILFE.de und Ihr Interesse an der anwaltlichen Tätigkeit.

Die Rechtsanwaltskanzlei Rosenberger nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Angaben ernst und möchte,
dass Sie sich beim Besuch der Website schuldenDIREKTHILFE.de wohl und sicher fühlen.

Die Website schuldenDIREKTHILFE.de wird von Rechtsanwältin Rosenberger (siehe Impressum) – nachfolgend "der Rechtsanwalt" – angeboten. Der Rechtsanwalt ist verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Die folgenden Datenschutzbestimmungen beschreiben, welche persönlichen Daten der Nutzer auf der Website erhoben und wie diese verwendet werden. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland (insbesondere die Bestimmungen des Telemediengesetzes sowie des BDSG).

Sollten Sie Fragen oder Hinweise zum Datenschutz oder den rechtlichen Hinweisen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: datenschutz@schuldendirekthilfe.de.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

1.1 Automatisch erhobene Nutzungsdaten

Bei der Nutzung der Website schuldenDIREKTHILFE.de werden – wie im Internet üblich – so genannte Nutzungsdaten in Server-Logfiles protokolliert. Diese Nutzungsdaten werden von Ihrem Internet-Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Informationen: IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf die Website schuldenDIREKTHILFE.de zugegriffen wird; Datum und Uhrzeit des Abrufs; Internetadresse der Website, von der aus schuldenDIREKTHILFE.de aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL); Name der auf schuldenDIREKTHILFE.de abgerufenen Webseite; Übertragene Datenmenge; http-Antwort-Code; Betriebssystem und Browsersoftware des zugreifenden Rechners.
Die vorstehend genannten Nutzungsdaten werden anonymisiert ausgewertet, um die Website schuldenDIREKTHILFE.de fortlaufend zu verbessern, die Website den Interessen der Nutzer anzupassen und um Fehler schneller zu finden bzw. zu beheben.

1.2 Webanalyse

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie sämtliche Cookies auf Ihrem Rechner löschen, die oben eröffnete Widerspruchsmöglichkeit von Ihnen erneut angeklickt werden muss. Sollten Sie auf Ihrem Rechner mehrere Internet-Browser (z. B. den Internet Explorer und den Mozilla Firefox) verwenden, sollten Sie obige Widerspruchsmöglichkeit aus jedem Browser heraus, mit dem Sie die Website schuldenDIREKTHILFE.de nutzen, einmal anklicken.

1.3 Erhebung sonstiger personenbezogener Daten

Bei der Nutzung der Website schuldenDIREKTHILFE.de werden Sie eventuell um die Angabe personenbezogener Daten gebeten. Diese Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung von Formularangeboten erforderlich ist, insbesondere das Kurzanfrageformular und das Selbstauskunftsformular fallen hierunter. Die Beantwortung von Fragen und die Bekanntgabe Ihrer Daten ist freiwillig.

Diese von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen bzw. im Rahmen berufsrechtlicher Bestimmungen verarbeitet und genutzt und zwar zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und ggf. der Mandatsabwicklung oder Beratung. Der Rechtsanwalt behält sich vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Zum Beispiel kann ein Dienstleister damit beauftragt werden, diese Website in technischer Hinsicht zu betreuen. Dienstleister werden nur im Auftrag und nach Weisung des Rechtsanwalts tätig. Außerdem wird der Rechtsanwalt diese schriftlich zur besonderen Verschwiegenheit und auf die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichten.

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, ausgenommen, Sie haben hierin gesondert ausdrücklich eingewilligt.

2. Übermittlung von Daten über das Internet

Bei der Übermittlung von Daten im Internet kann es immer zu unerwünschten Einblicken oder Verfälschung von Daten durch Dritte kommen. Hierfür kann keine Haftung übernommen werden. Die Formulare auf dieser Website werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

3. Cookies

Diese Internetseite verwendet sogenannte Cookies, um Ihnen die Nutzung dieses Angebots so bequem wie möglich zu machen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von der Website auf Ihrem Computer abgelegt wird. Cookies sind keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Die auf schuldenDIREKTHILFE.de eingesetzten Cookies werden nicht verwendet, um einen Personenbezug zu Nutzern dieser Internetseite herzustellen. Cookies helfen jedoch, dieses Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten.

Sie können die Verwendung von Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit deaktivieren. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben, stehen Ihnen allerdings möglicherweise einzelne Funktionalitäten der Website schuldenDIREKTHILFE.de nicht mehr zur Verfügung.

Bereits gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Bitte beachten Sie aber, dass nach einer Löschung aller Cookies im Rahmen einer Webanalyse (siehe hierzu oben unter 1.2) erneut ein Nutzungsprofil von Ihnen angelegt werden könnte. Wenn Sie dies nicht wünschen, müssten Sie nach Löschung der Cookies die unter Ziffer 1.2 eröffnete Widerspruchsmöglichkeit erneut anklicken.

4. Remarketing

Die Website schuldenDIREKTHILFE.de nutzt – wie im Internet weit verbreitet – eine sogenannte Remarketing-Technologie. Hierbei werden Daten zur Optimierung von Online-Werbung gespeichert. Eine Zuordnung der Daten zum jeweiligen Nutzer wird dabei jedoch zu keinem Zeitpunkt vorgenommen. Die Daten werden lediglich dazu genutzt, den Nutzern auf sie zugeschnittene Werbung zur Verfügung zu stellen, und zwar nicht nur auf der Website schuldenDIREKTHILFE.de, sondern auch auf Websites dritter Unternehmen. Die Website schuldenDIREKTHILFE.de bedient sich für das Remarketing eines Angebots der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Für das Remarketing setzt Google Cookies (siehe hierzu oben unter 3.) ein, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website schuldenDIREKTHILFE.de ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Um das Remarketing ganz oder teilweise zu verhindern, stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Sie können Cookies generell deaktivieren, Ihnen stehen dann allerdings möglicherweise einzelne Funktionalitäten
    der Website schuldenDIREKTHILFE.de nicht mehr zur Verfügung (siehe hierzu bereits oben unter 3).
  • Sie können die Verarbeitung Ihrer Daten für das Remarketing durch Google verhindern, indem Sie das
    unter dem nachstehenden Link verfügbare Add-On für Ihren aktuellen Internet-Browser herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.
  • Alternativ können Sie auf dieser Google-Website auch individuelle Einstellungen zur Steuerung von Werbung
    durch Google vornehmen.
Allgemeine Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie auf folgender Webseite von Google: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

5. Social Plugins

Die Website schuldenDIREKTHILFE.de verwendet Social Plugins (Plugins) folgender Anbieter:

  • Plugins der Kommunikationsplattform Twitter, welche unter www.twitter.com von Twitter Inc. (1355 Market St, Suite 900,
    San Francisco, CA 94103, USA) betrieben wird (Twitter).
Die verschiedenen Anbieter von Plugins werden im Folgenden unter dem Begriff „Plugin-Anbieter“ zusammengefasst. Die Plugins stellen selbständige Erweiterungen der Plugin-Anbieter dar. Der Rechtsanwalt hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der von den Plugin-Anbietern über die Plugins erhobenen Daten. Sofern Sie während des Besuchs der Website schuldenDIREKTHILFE.de bei einem der Plugin-Anbieter eingeloggt sind, kann dieser den Aufruf Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Sofern Sie diese Zuordnung verhindern möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch der Website schuldenDIREKTHILFE.de bei sämtlichen Plugin-Anbietern ausloggen.

Nutzungsbedingungen/ Haftung

Es besteht kein Anspruch auf Nutzung des Angebotes. Es können technische Ausfälle oder Fehler auftreten, die dazu führen können, dass das Angebot von Zeit zu Zeit aus technischen Gründen nicht verfügbar ist. Selbstverständlich bemüht sich schuldenDIREKTHILFE.de, das Angebot stets verfügbar zu halten.

Für Schäden, die aus der Nutzung des Angebotes resultieren, übernimmt schuldenDIREKTHILFE.de – auch für seine gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen – grundsätzlich keine Haftung, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Anderes gilt selbstverständlich, wenn schuldenDIREKTHILFE.de oder ihre gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Kommt es zu Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, schließt schuldenDIREKTHILFE.de die Haftung auch für einfache Fahrlässigkeit nicht kategorisch aus.

Nichts anderes gilt für die von schuldenDIREKTHILFE.de eingestellten Inhalte: Auch wenn schuldenDIREKTHILFE.de für diese grundsätzlich verantwortlich ist: Trotz sorgfältiger Prüfung und Auswahl kann schuldenDIREKTHILFE.de keine Garantie für die Inhalte übernehmen. Die Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Aktualität, Korrektheit, Zuverlässigkeit, Geeignetheit und Vollständigkeit der Inhalte kann schuldenDIREKTHILFE.de nicht gewährleisten. Hinweise, Empfehlungen und Auskünfte sind unverbindlich. Jegliche Verwendung der angebotenen Inhalte geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers.

Für fremde Inhalte, die über das Angebot erreichbar sind (etwa Inhalte fremder Internetseiten, auf die durch Links verwiesen wird), haftet schuldenDIREKTHILFE.de dagegen grundsätzlich nicht. Eine kontinuierliche Prüfung der fremden Inhalte ist weder möglich noch beabsichtigt. SchuldenDIREKTHILFE.de distanziert sich aber selbstverständlich ausdrücklich von allen Inhalten, die straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Copyright

Der Inhalt und die Struktur der Website www.schuldendirekthilfe.de ist durch Urheber-, Marken- und / oder sonstige gewerbliche Schutzrechte geschütztes geistiges Eigentum von schuldenDIREKTHILFE.de. Die Vervielfältigung, Verbreitung, Speicherung, Übermittlung, Sendung und Wieder- bzw. Weitergabe von Informationen, Daten, Texten, im Ganzen und in Teilen, Bildern, Grafiken und Animationen bedarf der vorherigen Zustimmung von www.schuldendirekthilfe.de und ggf. weiterer Schutzrechtsinhaber. SchuldenDIREKTHILFE.de wird diese Erlaubnis – etwa für einen Bericht über das Angebot – grundsätzlich gerne erteilen.

Desweiteren darf der Inhalt dieser Website nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Ebenfalls wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auf den Websites enthaltene Texte, Logos, Bilder, Grafiken oder Animationen teilweise dem Urheberecht Dritter unterliegen.